Benediktiner

 
 

Rechtzeitig vor ihrem Auftritt im Vatikan am 13.

 

Unter dem Motto „Ökosoziale Marktwirtschaft“ diskutierten Anfang Oktober Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Medizin über die Zusammenhänge zwischen Wirtschaft, Ethik und gesellschaftlicher V

 

Zu einem Kirchenkonzert für Orgel, Bläser und Sopran lädt das Stift Göttweig am Sonntag, dem 10. August bei freiem Eintritt ein.

 

Im Waldviertler Benediktinerstift Altenburg findet bis 19. Juli die erste "Vienna International Christian-Islamic Summer University" statt.

 

Mit einem kunsthistorischen Schmankel kann die derzeit laufende Ausstellung "Original. Kopie? Der Trogerschüler Johann Jakob Zeiller" im Stift Altenburg aufwarten.

 

Johann Jakob Zeiller kam 1733 als "socius" Paul Trogers nach Altenburg. Er selbst wurde am 8. Juli 1708 in Reutte in Tirol geboren und absolvierte seine Ausbildung in Rom, Neapel und Wien.

 

Bei der Feier des Benediktsfestes Anfang April im Stift Altenburg, das gemeinsam mit dem neuen Abt Michael Karl Prohazka OPräm und dem Konvent des Stiftes Geras in der Stiftskirche zelebriert wurde

 

"Ausgetreten - und trotzdem gläubig?!" Unter diesem Motto laden die Benediktiner im Stift Göttweig vom 28. bis 30.

 

"Das Buch ist aus Liebe zu einem Haus geschrieben, das mir von Kindheit an vertraut und später anvertraut war und meine Heimat wurde".

Seiten

Subscribe to RSS - Benediktiner